Ab sofort treten Swissora und Achermann als Partner auf dem Sanierungsmarkt auf. Als Kunde profitieren Sie von weiteren Fachkompetenzen aus einer Hand und mehr Knowhow:

Swissora

ist Expertin im Bereich Brand- und Wasserschadensanierung und bietet ein Rundum-Service. Ausdrückliche Stärke ist die Sanierung und Instandsetzung von industriellen Anlagen sowie technischen und mechanischen Einrichtungen. Spezialreinigungen von Privat-, Gewerbe- und Industrieliegenschaften sowie deren Einbauten.

Achermann

greift auf 35 Jahre Erfahrung im Bereich Schadstoff- und Schimmelpilzsanierung zurück. Zudem bietet Achermann sowohl marktübliche als auch einzigartige Strahlverfahren im Bereich der Oberflächenbehandlung an.

 

Die beiden Firmen bleiben selbstständig und rechtlich unabhängig. Bei gemeinsamen Aufträgen und Auftragsspitzen können wir uns gegenseitig mit Fachpersonal und Arbeitsmittel unterstützen, was uns noch stärker macht.

Bau-Wissen

27.08.2021

Arbeiten in der Höhe mit Leitern (gem. neuer BauAV 2022)

Sicheres Arbeiten mit Leitern - SUVA

Die neue Bauarbeitenverordnung tritt per 1. Januar 2022 in Kraft. Auch zum sicheren Arbeiten in der Höhe mit Leitern gibt es Anpassungen. 

» weiterlesen

06.08.2021

Gesund bleiben auf der Baustelle

Gesunde Ernährung für Baustellen-Mitarbeiter

Das Arbeiten auf der Baustelle ist sehr fordernd und die belastenden Tätigkeiten anspruchsvoll. Umso wichtiger ist es, dass Arbeitnehmer auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung achten, damit Sie bei Kräften bleiben. 

» weiterlesen

28.05.2021

Vorgehensweise bei einer Schimmelsanierung

Schimmelpilz an Wohnzimmerwand

Eine erfolgreiche und nachhaltige Schimmelsanierung kann in 5 Phasen eingeteilt werden. Diese bestehen aus Ursache, Konzept, Sanierung, Neuaufbau, Vermeidung. Erfahren Sie hier mehr zu den 5 Phasen. 

» weiterlesen

29.04.2021

Verputz entfernen – nahezu staubfrei und schnell

Putz entfernen staubarm und schnell

Dank den neusten Geräten lässt sich asbesthaltiger Wand- und Deckenputz schnell und nahezu staubfrei entfernen. Von den automatisierten Prozessen profitieren nicht nur unsere Mitarbeiter, sondern auch die Kunden.

» weiterlesen

15.04.2021

Weiterbildung ist wichtig – auch in der Baubranche

Weiterbildung macht selbstsicherer

Weiterbildung ist nicht nur für Menschen wichtig, die eine Karriere anstreben. Weiterbilden heisst auch weiterkommen, sich weiterentwickeln. Gerade in der Immobilien- und Baubranche ist das Potenzial riesig. Auch Mitarbeiter auf den Baustellen können sich mit wenig Aufwand weiterbilden und stetig dazulernen.

» weiterlesen

06.04.2021

Luftreiniger – Reduzierung von Viren in der Raumluft

AL-KO PURE Luftreiniger im Einsatz

Sind Luftreiniger im Kampf gegen das Corona-Virus eine geeignete Massnahme zur Reduzierung der Virenbelastung in der Raumluft? Die Fachleute des deutschen Bundesverbandes Schimmelpilzsanierung geben darüber in der Safety-Plus Fachzeitschrift Auskunft.

» weiterlesen

24.03.2021

Arbeitssicherheit für Lernende der Baubranche

Lernende lernen sicheres Arbeiten

Hohe Unfallzahlen bei Lernenden zeigen, dass das Thema Arbeitssicherheit noch grosses Potenzial hat. In diesem Artikel erfahren Sie, was die Ursachen sind und wie wir gemeinsam daran arbeiten können.

» weiterlesen

16.03.2021

Neue SUVA Factsheets - Asbest

Updates zu neuen Factsheets

Die SUVA hat folgende zwei Factsheets zum Thema Asbest neu bzw. überarbeitet publiziert:

» weiterlesen

01.03.2021

Radon - Das schädliche Naturgas

Radon Gebäude

Radon ist ein radioaktives Edelgas, das als natürliches Zerfallsprodukt aus Uran entsteht und im Boden vorkommt. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO ist Radon die zweithäufigste Ursache für Lungenkrebs nach dem Rauchen.

» weiterlesen

15.02.2021

Gebäudeschadstoff Taubenkot

taubenkot

Taubenkot enthält Salpetersäure und wirkt ätzend, was die Gebäudesubstanz angreift. Nebst der Gebäudesubstanz ist auch unsere Gesundheit ein wichtiger Grund für die Sanierung. Der Kot enthält eine Vielzahl von gefährlichen Krankheitserregern.

» weiterlesen

Alle Blog-Artikel ansehen