Fachkurse im Bereich Schadstoffe, Arbeitssicherheit und Verkauf

Gebündeltes Wissen praxisnah vermittelt.

Ein verantwortungsbewusster Umgang mit Schadstoffen erfordert heute fundierte Kenntnisse in den Bereichen Erkennen und Bewerten und fachgerechtem Umgang mit belasteten Materialien bei Sanierungsarbeiten. Dies betrifft die Verantwortlichen am Bau ebenso wie die Planenden im Ingenieur-Büro oder den Behörden.

Das Seminarwesen von Achermann Wissen ist gezielt auf die Bedürfnisse der Baubranche ausgelegt, denn die Weiterbildung auf diesem Sektor wird in Zukunft die Wettbewerbsfähigkeit der einzelnen Unternehmen stark beeinflussen. Neue Gesetze, Verordnungen, Richtlinien, Verfahrensweisen oder Erkenntnisse machen Schulung und Fortbildung in diesem Bereich unverzichtbar. Unsere Teilnehmer sind nach bestandener Prüfung Sachkundige z.B. im Umgang mit Asbest oder Gebäudeschadstoffen.

  • Praxisnahes, schnelles und effizientes Lernen für Profis
  • Fachspezifische Kurse in Technik und Alltags-Praktik
  • Theorie und Praxis in gekonnter Kombination
  • Schulung in realer Umgebung, im Service-Center in Kloten
  • Erfolgskontrolle mit Zertifikaten

Neben den bestehenden Kursen bieten wir auch Ausbildungen oder Tagestrainings an, die speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind und auf Wunsch auch vor Ort durchgeführt werden können. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

beat moergeli

Beat Mörgeli
Geschäftsführer Achermann Wissen

Nächste Kurse

Schimmelpilz-was tun?

Kursbeginn: 29.04.2019 | 08:30

Schimmelpilz-Sanierung

Kursbeginn: 29.04.2019 | 08:30

SUVA Stern

SUVA-anerkannte Ausbildungen

eduqua logo

Fragen? Wir beraten Sie gerne unverbindlich.

Rufen Sie uns an unter 058 450 97 00.