Kloten

Kommende Veranstaltungen an diesem Ort

Der Sachkundeausweis nach TRGS 519 verfällt nach sechs Jahren. Mit dem Besuch unseres anerkannten eintägigen Weiterbildungskurses ist die Voraussetzung für die Verlängerung um weitere 6 Jahre erfüllt.

26.10.2020 | 08:30 bis 16:30

Dieser Grundkurs, der nicht nur für angehende Spezialisten für Asbestsanierungen geeignet ist, zeigt auf wann und wo Asbest eingesetzt wurde, vermittelt auf Grundlage der FACH-Publikation 2891 die erforderlichen Kenntnisse für das sichere Erkennen von möglicherweise asbesthaltigen Produkten, die fachgerechte Entnahme von Proben, die korrekte Bewertung der Dringlichkeit von Maßnahmen und die Festlegung weiterer Vorgehensweisen.

02.11.2020 | 08:30 bis 16:30

Wissen Sie was ein SicherheitsBeauftragter ist und was nicht? Sind ihnen die Aufgaben, Pflichten und Rechte des SiBes bekannt? Können Sie sich mit Ihren arbeitssicherheitsrelevanten Anliegen durchsetzen?

Nach diesem 2-tägigen Kurs wissen Sie, was die Aufgaben und Pflichten eines SiBe sind, können für Ihren Bereich eine Gefahrenanalyse erstellen und Massnahmen daraus ableiten.

03.11.2020 bis 04.11.2020 08:30 - 16:30

Dieses Seminar auf der Grundlage der neuesten Ausgabe der EKAS 6503 vermittelt die von der SUVA geforderten Kenntnisse über den sachgemässen Umgang mit allen asbesthaltigen Gefahrstoffen und den korrekten Aufbau und Betrieb einer Asbest-Sanierungsbaustelle. Der Lehrgang erstreckt sich über fünf Tage und beinhaltet nach dem erfolgreichen Ablegen einer praktischen und einer schriftlichen Prüfung das Zeugnis über den Nachweis der Befähigung nach EKAS 6503.

16.11.2020 bis 20.11.2020 08:30 - 16:30

Arbeitnehmer mit der abgeschlossenen Ausbildung "TRGS 519, Anlage 3" brauchen einen Prüfungsabschluss gemäss EKAS 6503. Wir bieten einen kurzen Theorieteil, sowie die praktische und schriftliche Prüfung, welche identisch zum normalen 5-tägigen EKAS 6503 Kurs sind. Nach  erfolgreichem Ablegen beider Prüfungen erwirbt man die Prüfungsbestätigung welche sich „Ergänzungsprüfung Passerelle vom TRGS 519, Anlage 3" nennt und das Zeugnis über den Nachweis der Befähigung nach EKAS 6503 beinhaltet.

19.11.2020 bis 20.11.2020 08:30 - 16:30