Wechsel Geschäftsführung Achermann Bau und Sanierung AG

Ronald Kunz übernahm am 1. Juni 2015 die Gesamtverantwortung der Achermann Unternehmungen und ist seit dem 1. Januar 2018 als Geschäftsführer der Achermann Bau und Sanierung AG aktiv. Während dieser Zeit hat er die Strukturen, Prozesse und Abläufe des Unternehmens analysiert und neu aufgesetzt. Ronald Kunz hat im Change-Prozess wertvolle Arbeit geleistet, die Massnahmen und Änderungen zeigen ihre Wirkung. Mit Umsicht und grossem Engagement hat er die Organisation hinsichtlich Kosten und Qualität in Einklang gebracht. Die Änderungsmassnahmen sind implementiert und die Achermann Unternehmungen blicken positiv in die Zukunft. Die Geschäftsleitung und die Belegschaft danken Ronald Kunz für sein grosses Engagement und zahlreichen Optimierungen während der letzten drei Jahre.

Nun übernimmt Roger Achermann die operative Geschäftsführung und ist Ansprechpartner für alle Belange der Achermann Bau und Sanierung AG. Er wird die Arbeit von Ronald Kunz weiterführen und mit unternehmerischer Umsicht die Marktposition der Achermann Unternehmungen weiter pflegen, stärken und ausbauen. In der Übergangszeit bis Ende August stehen Ronald Kunz und Roger Achermann für Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Moderne Schadstoffentfernung

Wie lassen sich Schadstoffe mit möglichst wenig Aufwand aus Gebäuden entfernen? Mit seinem Referat zeigte unser Geschäftsleiter Ronald Kunz am 48. Lunchgespräch der KUB in kurzer Zeit, welche Verfahren heute zum Einsatz kommen. Hier geht's zum Artikel der immobilia - Ausgabe Nr. 7 / Juli 2017 

 

ACHERMANN - ISO 9001 zertifiziert

ACHERMANN ist ISO 9001:2015 zertifiziert. 

Dies bestätigt, dass unsere Abläufe und Prozesse so gesteuert und überwacht sind, dass die vorgesehenen Ziele erreicht werden können und wir damit die Anforderungen der Kunden und Behörden erfüllen. 

Insbesondere für folgende Punkte wurden wir gelobt:

  • Bewusstsein für Qualität, Arbeitssicherheit und Umwelt
  • Hilfsmittel für die Kalkulation, Planung und Kontrolle der Arbeiten
  • Einsatzplanung von Personal und Gräten
  • Ordnung im Lager
  • Hohes Fachwissen in allen besuchten Bereichen

Das Qualitätsmanagement-System wird schon seit Jahren von ACHERMANN gelebt. Allein mit der Zertifizierung ist es nicht getan. Wir sind gefordert unsere Arbeitsabläufe zu analysieren, optimieren und zu dokumentieren. So ist eine ständige Entwicklung und Verbesserung der gesamten Prozesse in unserer Unternehmung gesichert.

 

Achermann Wissen - eduQua zertifiziert

Achermann Wissen hat die Anforderungen gemäss eduQua:2012 an das Qualitätsmanagement bei Weiterbildungs-Institutionen erfüllt und das entsprechende Zertifikat erhalten.

Das eduQua-Zertifikat

  • zeichnet eine gute Weiterbildungsinstitution aus
  • trägt dazu bei, die Qualität der Weiterbildungsinstitutionen zu sichern und zu entwickeln
  • schafft mehr Transparenz für Konsumentinnen und Konsumenten.

Dank diesem Zertifikat sind unsere Kurse weiterhin „temptraining“ anerkannt.

 

Achermann Bau und Sanierung AG

Achermann tritt neu ab Januar 2017 mit der Achermann Bau und Sanierung AG auf. Dazu gehören die Dienstleistungen Schadstoff- und Schadensanierung, Bautenschutz und Brandschutz sowie Fassadenbau.

Die Achermann Revital AG, die Achermann Bautenschutz AG und die Achermann Fassaden AG werden Schritt für Schritt in die Achermann Bau und Sanierung AG integriert.

 

Jeannine Gmelin zurück aus Rio!

Jeannine Gmelin erreichte an den Olympischen Spielen in Rio den sensationellen 5. Rang im A-Final. Nach einem herzlichen Empfang am Flughafen Zürich sowie der Stadt Uster, geniesst sie nun die freien Tage. Wir sind sehr stolz auf dich, Jeannine! Hier geht's zum Artikel im Zürcher Oberländer.

 

ACHERMANN unterstützt mit Fachwissen

Letzten Herbst hat CRESTAGEO (Zindel Gruppe) den Auftrag für eine nicht alltägliche Steinschlagverbauung in Marmorera (GR) erhalten. Da der örtliche Fels aus Serpentinit besteht, konnte eine Freilegung von lungengängigen Asbestfasern während den Arbeiten nicht ausgeschlossen werden. Um die umfangreichen Schutzmassnahmen fachgerecht umsetzen zu können, wurde ACHERMANN beauftragt, die Mitarbeiter von CRESTAGEO zu schulen. Zusätzlich haben wir die nötigen Spezialgeräte zur Verfügung gestellt. Lesen Sie den Artikel dazu.

 

Namensänderung: Achermann Handel GmbH

Im Verlauf der letzten Jahre hat sich Achermann Klima und Entfeuchtung GmbH immer mehr in Richtung Handel orientiert. Wir haben uns deshalb entschieden, den Firmennamen per 01.07.2016 anzupassen. Achermann Handel GmbH hat gleichzeitig den Firmensitz nach Kloten verlegt.

 

ACHERMANN am Techniktag in Worms

Am 20. April 2016 hat ACHERMANN am sat.-Techniktag in Worms (DE) teilgenommen. Die Hauptaufgabe war es, unsere Kompetenzen im Bereich Rückbau von Nukleartechnik bekannt zu machen. Es war ein sehr interessanter, erfolgreicher Tag.

 

Erfolgreicher Saisonstart für Jeannine Gmelin

Der jungen Ruderin Jeannine Gmelin ist ein sensationeller Saisonstart geglückt: Am Wochenende in Varese (IT) qualifizierte sie sich erstmals für ein A-Finale an einer Weltcup-Regatta und erreichte den 4. Rang. Damit ist sie auch definitiv qualifiziert für die Olympischen Spiele in Rio. 

 

Keimfreie Luft dank «PURE»

Achermann Klima und Entfeuchtung übernimmt die Generalvertretung für das einzigartige Luftentkeimungsgerät «AL-KO PURE» in der Schweiz. Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Fragen? Wir beraten Sie gerne unverbindlich.

Rufen Sie uns an unter 058 450 90 00.